API - Dokumentation für Entwickler
jajabu API > v1 > kalender-importieren

kalender-importieren

Importiert Belegungsdaten in den jajabu-Belegungskalender.

URL / Methode

Ziel-URL https://api.jajabu.com/kalender-importieren
Methode HTTP POST
Datenformat

JSON im POST-Nachrichten-Body

Verarbeitungasynchron

Eingabe-Parameter

Name Typ Pflichtfeld / Standard Beschreibung
pid Zeichenkette Pflichtfeld Produkt-ID. Dieser Wert identifiziert die Synchronisierungssoftware und wird von jajabu zugewiesen. Jeder Softwareanbieter erhält pro Software eine eigene eindeutige Produkt-ID.

Mit der Produkt-ID DEMO können Sie die Schnittstelle testen. Dabei werden die übergebenen Daten nur validiert, aber nicht importiert. Die Felder uid, pass, oid werden auf ihr Format geprüft, aber nicht mit der Datenbank abgeglichen.
uid Ganzzahl Pflichtfeld Kundennummer des Vermieters.
pass Zeichenkette Pflichtfeld API-Kennwort des Vermieters für den Zugriff, bestehend aus 10 Ziffern. Es ist nicht das Kennwort, mit dem sich der Vermieter in der Immobilienverwaltung von jajabu anbietet, sondern ein spezielles Kennwort, mit dem ausschließlich der API-Zugriff authorisiert wird. Das Kennwort gilt für alle Immobilien des Vermieters.
oid Ganzzahl Pflichtfeld Objekt-Nummer der Immobilie.
start YYYY-MM-DD Pflichtfeld Erster Tag des Imports
ende YYYY-MM-DD Pflichtfeld Letzter Tag des Imports
buchungen Feld Pflichtfeld
Name Typ Pflichtfeld / Standard Beschreibung
anreise YYYY-MM-DD Pflichtfeld Anreisetag, z.B. 2013-01-15
abreise YYYY-MM-DD Pflichtfeld Abreisetag, z.B. 2013-01-22

Hinweise:

Rückgabe

Diese Funktion hat keine Rückgabe.

Beispiel / Test-GUI

Beispiel: Aktualisierung der Belegungsinformationen für den Zeitraum 01.01.2013 - 04.02.2013.

Test-GUI: Sie können die Daten manuell ändern und die Anfrage durch Klick auf Senden testen.

Eingabe Ausgabe

Der Import führt zu folgenden Buchungsintervallen:

Um das Verhalten "am Rand" des Import-Intervalls zu beschreiben, nehmen wir beispielhaft an, dass es vor dem Import folgende Buchungen gab und beschreiben, was mit der Buchung nach obigem Import passiert.